Jeder Berner Sennen Welpe ist einmalig in der Zeichnung und im Charakter. Nach der Prägung durch die Mutterhündin und die Geschwister und uns natürlich verlassen sie im zartem Alter von etwa 9 Wochen ihre gewohnte Umgebung und wechseln zu lieben Menschen. Dort entwickeln sie sich zu großen stattlichen Bernern, die ihren Menschen, ganz gleich ob Herrchen, Frauchchen oder Kinder lieb und treu ergeben sind. Ihr freundliches Wesen und ihre Ausgeglichenheit machen sie zum idealen Familienhund.

 

 

"Der Hund ist der einzige Kammerad den man kaufen kann!"
Ulrich Klever

Kurzurlaub mit Kasha im Bergischen Land😎

Kurzurlaub im Oktober 2020 mit Motsi in Potsdam

(Es war das erst Mal für Motsi im Hotel, mit Fahrstuhl und Lautstarken Demonstranten 📣🔊👹in der City, Park in Sanssouci...es war beeindruckend für unsere Dorfmaus🐭🐶...aber sie hat Alles Bravurös gemeistert🤙🏻).

Urlaub im August 2020 mit Kasha in Freudenstadt

Urlaub August 2020 am Chiemsee mit Jule

Januar 2020 in Eisenach mit Jule auf der Wartburg

Im Berghotel in Eisenach (sehr Hundefreundlich)

Motsi mit uns im Zollspiker Fährhaus

September 2018 waren wir mit Heli und Kasha in Bayern am schönen Eibsee, in Starnberg am Starnberger See, in Tirol in Östereich und auch in Bozen und Meran in Italien. Die Hotels waren Bestens auf unsere Lieblinge vorbereitet. Es war soooo schön!

Hier ein paar Impressionen...